Wipkinger Turner am 59. Eidgen. Turnfest in Luzern anno 1928

Eine Film Produktion der Firma Willy Leuzinger in Rapperswil
Der Film wurde von Leuzingers in der ganzen Schweiz verliehen.
Das erhaltene Verleihbuch vermerkt vom 22. September 1928 bis 14. Mai 1930 337 Einträge.

Ausschnitte aus Pressetexten:
Nochmals traten, freudig begrüsst, die Wipkinger Turner mit Meisterstücken auf und dann wiegte sich das Jungvolk zu den Melodien der Feldmusik im Tanze. In diesem Momente begann sich ein freies Hüttenleben zu entwickeln, das den Schluss der letzten öffentlichen Veranstaltung des glanzvoll verlaufenen Eidg. Turnfestes 1928 in Luzern bildete. A. V.
(Schweizerische Turnzeitung, 24.7.1928, S. 554)

Nicht selten rissen die packenden Bilder das begeisterte Publikum zu rauschendem Beifall hin. Im Anschluss an die Filmvorführung folgte das immer gern gesehene, farbenprächtige Menuett aus dem Festspiel. – Hernach produzierte sich mit grossem Erfolg die bei uns bereits bestens bekannte Akrobaten-Gruppe des Turnvereins Wipkingen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s