Schmuckbörse

Am 29. und 30. Mai war zum 7. mal die von Anna Leiser initierte Schmuckbörse im GZ Wipkingen zu Gast. Das Motto hiess „Sie spenden getragenen Schmuck, wir legen ihn schön auf und verkaufen ihn. Der Erlös kommt einem guten Zweck zu“.
Nebst einer Fülle von funkelnden Kostbarkeiten, gab es auch feine selbsgemachte Shapale.

Mehr Info unter:
anna.leiser@bluewin.ch

Advertisements

Selbst organisierte Partys

Die OJA Wipkingen unterstützt diverse Partys im Planet 5 am Sihlquai, welche jeweils von den Jugentlichen selbst organisiert werden. Am Freitag 21. Mai ging die letzte Crimewave – Party dieser 1. 5-teiligen Staffel über die Bühne.
Telewipkingen hat mit den Organisatoren gesprochen.

Bericht:
Tom Fricker / Rafael Koller

Weitere Infos:
www.oja.ch
wipkingen@oja.ch

Der Kunstraum R57 geht auswärts

Der KunstRaum R57 Wipkingen bespielt die Sigi-Feigel-Terrasse während dreier Monate.
Als Spiegel der Vielschichtigkeit des KunstRaum R57 tragen sechs Kunstschaffende installative, mobile und performative Kunstwerke in den öffentlichen Raum. Alle präsentierten Interventionen sind eigens für diesen spezifischen städtischen Raum konzipiert, der sich unter anderem durch die Arena und den Zugang zur Sihl auszeichnet.

Der Start war am Pfingstmontag.

Mehr Infos unter:
www.r57.ch