Generationen-Chor Live im Internet

Telewipkingen Live

Am Montag 5. Dezember überträgt Telewipkingen ab 18.00 den Auftritt des Generationen-Chor live aus dem Swiss Christmas Zelt in Örlikon.

Das Programm

18.00 Uhr Begrüssung durch Dr. Claudia Nielsen, VGU

18.15 Uhr Rede Moritz Leuenberger

18.30 Uhr Auftritt Generationen-Chor mit dem Programm „Die Schweizerreise“

19.30 Uhr Rede Ivo Braunschweiler; CEO Domis AG

19.35 Uhr Übergabe Blumen an Mitwirkende

19.45 Uhr Abschluss und Überleitung zum Apero durch Frau Rosann
Waldvogel, Direktorin AHZ

ca. 20.00 Uhr Ende der Übertragung

Hier gehts zum Ubertragungslink

(Achtung !!! Sollte im Vorschaufenster kein Startpfeil erscheinen, Browser neu starten oder refreshen / neu laden)

Entenfamilie

Entenfamilie in der Limmat

Das wunderbare und regenlose Aprilwetter hat auch den Wasserstand der Limmat ziemlich gesenkt. So stark, das jetzt beim Wipkingerpark grosse Kiesbänke zum Vorschein gekommen sind. Diese Bänke mildern die Strömung an gewissen Stellen dermassen, das es teichartige Bereiche gegeben hat. Diese Chance, neue Schwimmbereiche erobern zu können, wollte sich Familie Ente natürlich nicht entgehen lassen.

Tischfussball Club Zürich / Wipkingen

Ziemlich versteckt in einem Hinterhof nahe des Landenbergparkes, befindet sich der Tischfussballclub Zürich. Telewipkingen hat sich dort umgesehen und auch etwas nachgefragt….und hat sich auch die verschiedenen Tischmodelle die es gibt erklären lassen.

Link: Tischfussball Club Zürich

Hiawatha Frey alias “Hiwi” erklärt die Eigenarten der verschiedenen Tische.

Roberto Pete zeigt in einem selbstgemachten Video seine wunderbare Tricktechnik.

Bilder gesucht!

Für eine Veranstaltung im Rahmen der Zürcher MULTIMOBIL-Tage suchen wir
Filme, Fotos und Videos zum Thema Bewegung und Mobilität. Das können private
Aufnahmen oder solche aus einem professionellen Kontext sein. Der Clip vom
Freestyle-Festival ist also genau so willkommen wie Fotos oder Super 8-Filme
aus dem Privat-Archiv. So zum Beispiel…

Teilnahmebedingungen und weitere Infos unter:
http://www.stadt-zuerich.ch/sd/de/index/soziokultur/karl/mitmachen.html