Openair Wipkingen 2014

Das Openair Wipkingen feierte Geburtstag

Bereits zum zehnten Mal wurde am 20 & 21 Juni der Wipkingerpark in eine musikalische Wunderwiese verschiedenster Stilrichtungen verwandelt.

Flashmob auf dem Bahnhof Wipkingen

Mit der Eröffnung der Durchmesserlinie und dem ausserordentlichen Fahrplanwechsel ab 15. Juni 2014, verliert der Bahnhof Wipkingen zwei Drittel seiner S-Bahnverbindungen.
Der alte S- Bahn Takt wurde mit einem Flashmob verabschiedet. Rund 80 Wipkingerinnen und Wipkinger trafen sich heute in der Früh auf dem Bahnhof Wipkingen

Da das Lied “Ds Lied vo dä Bahnhöf” von Mani Matter rechtlich nicht Youtube tauglich ist, wurde es bereits durch etwas Neutrales ersetzt.


Mehr Infos:
http://wipkingen.net/flasmob-bahnhof-wipkingen/

Die letzen Züge

Der Youtube Kanal “Gugummere Tram” hat einen Film hochgeladen, der die letzen Züge zeigt, die noch nach altem Fahrplan durch Wipkingen fuhren.
Sie schreiben:
Als ich am 14.6. bei der Eröffnungsfeier der Durchmesserlinie in Zürich war, dachte ich, ich sollte noch nach Wipkingen gehen und noch einige S- Bahn- Durchfahrten filmen, da dies ja ab heute nicht mehr möglich sein wird. Folgende Kompositionen sind in diesem Video zu sehen:
0:10 DPZ als S2 nach Ziegelbrücke
0:48 DPZ als S2 nach Effretikon
1:20 NPZ als S 8 nach Pfäffikon SZ
1:41 IC 2000 mit Steuerwagen als IR nach Konstanz
2:31 RE460 mit IC 2000 als IC nach ZH HB
2:42 NPZ als S14 nach Hinwil
Highlight 2:58 RAe 2/4 Roter Pfeil

In eigener Sache

Als Basis von Telewipkingen dient ein Verein. Man kann jederzeit Mitglied werden um den Verein zu unterstützen. Der Jahresbeitrag beträgt nur Fr. 15.-. Telewipkingen ist keine kommerzielle Institution, sondern vor allem eine Plattform und Dienstleistung für die Quartierbevölkerung. Trotzdem sind wir auf finanzielle Unterstützung angewiesen, damit z.B. externe Personen, welche für Telewipkingen arbeiten, mit einbezogen und moderat bezahlt werden können. So können wir sukzessive das Programm ausbauen und attraktiver gestalten.

Telewipkingen gehört zum Verbund Quartier TV (www.quartiertv.ch), welches aus dem Pilotprojekt Teleschwamendingen (www.teleschwamendingen.ch) entstanden ist.

Möglichkeiten zur Unterstützung:

Vereinsmitgliedschaft

Sponsoren. Wir suchen z.B. einen direkten Sponsor für die künftigen
Talksendungen aus dem Restaurant Nordbrücke

Logo Bannerwerbung mit Verlinkung zur eigenen Website
Gewerbetreibende können auch einen Werbespot in Auftrag geben oder
anliefern. Der Spot wird dann aufgeschalten wie ein Beitrag mit
dem Titel “Werbung“.

Wir produzieren auch sogenannte Publireportagen

Weitere Informationen unter telewipkingen@gmx.ch